Validation of Thrombelastometry (ROTEM®)

University of Zurich (UZH) logo

University of Zurich (UZH)

Status

Completed

Conditions

Coagulation

Treatments

Procedure: ROTEM

Study type

Observational

Funder types

Other

Identifiers

NCT00705991
StV 27-2007

Details and patient eligibility

About

Das Hauptziele der Studie ist das ROTEM® zu validieren durch die Untersuchung von: i) Reproduzierbarkeit von ROTEM® ii) Präzision der ROTEM®-Tests, sowie iii) der Zeitspanne, während derer die Ergebnisse in Zitrat-Blut reproduzierbar sind Die durchzuführenden Tests sind FIBTEM, EXTEM, INTEM in ROTEM® um die Funktion der Thrombozyten während der Lagerungszeit zu untersuchen. Nur Zitrat-Blut wird den Patienten abgenommen, die Reklazifikation findet kurz vor der Durchführen der Tests stattfinden, um so nahe wie möglich an der klinischen Praxis zu sein.

Sex

All

Ages

18+ years old

Volunteers

No Healthy Volunteers

Inclusion and exclusion criteria

Inclusion criteria: 1. Vorgesehen für einen elektiven Eingriff 2. Unterschriebene Einverständniserklärung

Exclusion criteria: 1. bekannte Tumorerkrankung oder Immunosupression, 2. bekannte Gerinnungsstörung 3. Antikoagulation 4. Behandlung mit Heparin über 3000 UI im Sinne der Thrombose-Prophylaxe hinaus 5. Gebrauch von Acetylsalicylsäure innerhalb der letzten 5 Tage 6. Gebrauch von NSRA innerhalb der letzten 24 Stunden 7. bekannte Niereninsuffizienz oder eine Plasmakonzentration von Kreatinin grösser 120 Mm, oder Lebererkrankungen oder einer Plasmakonzentration von ASAT (> 50 U/l) oder ALAT (> 50 U/l).

  1. Patienten / Patientinnen und Probanden / Probandinnen die der Deutschen Sprache nicht mächtig sind.

Trial contacts and locations

1

Loading...

Data sourced from clinicaltrials.gov

Clinical trials

Find clinical trialsTrials by location
© Copyright 2024 Veeva Systems